Markenrichtlinien

Alle Creatives, die Bezug auf die Marken Android oder Google nehmen, müssen vom Android Brand Approvals-Team geprüft und vollständig zugelassen sein. Nachstehend findest du die relevanten gesetzlichen Richtlinien zur Platzierung unserer Marken. Werbematerial kann mit dem Antragsformular für die Nutzung von Android- und Google Play-Marken zur Genehmigung vorgelegt werden.

Android-Geräte

Die folgenden Richtlinien gelten für die Marke Android und verwandte Elemente.

Android im Fließtext

  • Android™ sollte bei der ersten Verwendung in einem Creative mit einem "Trademark"-Symbol versehen sein.
  • Jegliche Kommunikation, in der der Name Android verwendet wird, muss die folgende Anmerkung enthalten:
    Android ist eine Marke von Google LLC
  • Android sollte jederzeit großgeschrieben und nie in der Mehrzahl oder im Genetiv verwendet werden.
  • "Android" oder irreführend ähnliche Bezeichnungen dürfen in Apps und auf Zubehör (z. B. Smartphones, Tablets, Fernsehern, Lautsprechern, Kopfhörern oder Smartwatches) nicht verwendet werden. Stattdessen muss "für Android" verwendet werden.
  • Falsch: "Android MediaPlayer" oder "Ndroid MediaPlayer"
  • Richtig: "MediaPlayer für Android"
  • "Android TV", "Android Wear", "Android Auto", "Google Pay" sowie "Android Things" können nur zur Identifikation oder Vermarktung verwendet werden, wenn zuvor die entsprechende Genehmigung eingeholt wurde. Stattdessen muss für alle Produkte auf der Basis von Android "für Android" oder "mit Android" verwendet werden.
  • Falsch: "Android TV Streaming Stick", "Streaming Stick mit Android TV"
  • Richtig: "Streaming Stick mit Android"
  • Wenn in Verbindung mit deinem Logo verwendet, sollte "für Android" oder "mit Android" nur maximal 90 % der Logogröße ausmachen. Android muss bei der ersten Verwendung mit einem "Trademark"-Symbol versehen sein: "für Android™".
  • Android kann im Fließtext beschreibend verwendet werden, sofern kein generischer Eigenname folgt oder es als Name deines Produkts, deiner App oder deines Dienstes verwendet wird. In diesem Fall ist "Android" eher als Bezeichnung im Sinne von "Android-Plattform" zu verstehen.
  • Falsch: "Android MediaPlayer" oder "Android XYZ App"
  • Richtig: "Android-Funktionen" oder "Android Apps"

Android-Roboter-Logo

Das grüne Android-Roboterlogo kann verändert oder unverändert verwendet werden, sofern im Creative die folgende Creative Commons-Attributionszeile enthalten ist:

"Das Android-Roboter-Logo wurde aus einer von Google erstellten und geteilten Arbeit reproduziert oder geändert und wird gemäß den Bedingungen der Creative Commons 3.0-Attributionslizenz verwendet."

Der Farbwert für den Druck lautet PMS 376C und der Online-Hex-Farbcode lautet #A4C639. Du darfst keine Markenanmeldungen vornehmen oder Markenrechte am Android-Roboter-Logo oder an Derivaten davon beanspruchen. Google behält alle Markenrechte am Android-Roboter-Logo. Wir möchten sicherstellen, dass das Logo allen Nutzern zur Verfügung steht.

Android-Logo

Das Android-Logo darf nicht verwendet werden.

Die proprietäre Schriftart darf ebenfalls nicht verwendet werden.

Google Play

Google Play-Logos und die entsprechenden Richtlinien findest du im Google Play-Logogenerator. Alle übrigen Nutzer der Google Play-Marke müssen ihren Antrag über das unten stehende Formular stellen.

Logogenerator aufrufen

Marketingrezensionen und Markenanfragen

Marketingrezensionen und Markenanfragen können mit dem Antragsformular für die Nutzung von Android- und Google Play-Marken zur Genehmigung vorgelegt werden. Üblicherweise erhältst du im Laufe einer Woche eine Antwort.

Markenanfrage stellen