Mit Google Play-Spieldiensten die Spielentwicklung verbessern und vereinfachen

Über die Google Play-Spieldienste kannst du deinen Spielen ganz leicht attraktive Funktionen hinzufügen.

Warum es funktioniert

Die Google Play-Spieldienste bieten die verschiedensten sofort nutzbaren Funktionen – komplett mit Front- und Back-End-Implementierungen – an, die du deinen Spielen mithilfe einer einfachen API hinzufügen kannst, u. a. so beliebte Spielfunktionen wie Erfolge, Bestenlisten und einen Echtzeit-Mehrspielermodus. Mit der API und den Diensten kannst du die Spielentwicklung vereinfachen und optimieren, da es nicht mehr nötig ist, diese Funktionen selbst zu implementieren. Du kannst außerdem APIs und Tools nutzen, die den Aufwand für das Testen, die Verwaltung und die Veröffentlichung deiner Spiele reduzieren. Wenn du die Spieldienste implementierst, erhältst du als zusätzlichen Vorteil Zugriff auf umfassende Berichte und Statistiken, mit denen du den Erfolg deines Spiels verfolgen und steigern kannst.

Best Practices

  • Integriere mithilfe der Google Play Spieldienste-APIs beliebte Funktionen in deine Spiele.
  • Verwende die Google Play Console, um Spieldienste zu verwalten und Metadaten für die Autorisierung und Authentifizierung deines Spiels zu konfigurieren.
  • Rufe Daten zur Spieleranalyse ab, um Details zu Spielen mit Mehrspielermodus, zum durchschnittlichen Umsatz pro zahlendem Nutzer und zu den Sitzungen pro Nutzer zu erfahren. Du kannst auch tägliche Umsatzziele festlegen und verfolgen.
  • Passe die Spielerfahrung mithilfe der Player Stats API und anhand von Informationen über die Fortschritte, die Käufe und die Interaktionen der Spieler an.
  • Speichere den Spielstatus in der Cloud, sodass die Nutzer ihre Spiele jederzeit auf einem beliebigen Gerät fortsetzen können. Nutze Cover-Bilder und Beschreibungen, um Spielern zu zeigen, wie weit sie schon gekommen sind, und sie zum Weitermachen zu motivieren.
  • Nutze die Nearby Connections API, zur Darstellung von lokalen Spielen im Mehrspielermodus auf Geräten mit einem großen Bildschirm, z. B. einem Android-Fernseher, oder von Spielen, die mehrere Bildschirme umfassen, auf mehreren Geräten.
  • Ermögliche es Spielern mit der Video Recording API ihr Spiel aufzuzeichnen und mit Freunden auf YouTube zu teilen.
  • Nutze die Management API der Google Play-Spieldienste, um Spielmetadaten einfach zu aktualisieren und Spieltests sowie die Verwaltung der Spielerkonten zu vereinfachen.
  • Verwende die Publishing API der Google Play-Spieldienste, um die Aufgaben der Spielproduktion und des Spielvertriebs zu automatisieren, Einträge zu ändern und Symbole für Erfolge und Bestenlisten hochzuladen.

Erste Schritte

Google Play-Spieldienste